Description

The legends are only available in German or Spanish
Die Statue des «EI Tablón» wurde von dem deutschen Archäologen K. Th. Preuß, der 1913/1914 in San Agustín arbeitete, als Mondgöttin interpretiert: heute neigt man eher dazu, in ihr einen Würdenträger mit den Insignien seiner Macht zu sehen. Die verschiedenen Stile belegen, dass San Agustín über Jahrhunderte als Kultstätte diente. Luis Duque Gomez, der seit 25 Jahren den «Parque» betreut, unterscheidet drei Phasen. Ein Rätsel bleibt, weshalb diese Kultur nicht wie andere in Südamerika auf ihre weitere Umgebung ausgestrahlt hat. - 1977

Details